Go Back
Bild eines selbstgebackenen Brots

10 Minuten Brot

Ein schnelles Brot ohne Gehzeit, ideal für unter der Woche
Vorbereitungszeit 0 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Backzeit 1 Std.
Arbeitszeit 1 Std. 10 Min.
Gericht Brot
Land & Region Deutsch
Portionen 1 Brot

Equipment

  • eckige Brotbackform
  • Backpinsel
  • Küchenmaschine
  • Knethaken
  • Teigschaber
  • Ofen

Zutaten
  

  • 200 Gramm Vollkornmehl (Dinkel, Roggen, Weizen, o.ä.)
  • 300 Gramm Weizenmehl 550 (oder Dinkel 630, Roggen 997)
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 Esslöffel Salz ca. 15 Gramm
  • 2 EL Apfelessig
  • 500 Gramm Wasser (Raumtemperatur)
  • 150 Gramm Körner (Haferflocken, oder nach Belieben)
  • 1x etwas Fett für die Backform

Anleitungen
 

  • Ofen mit einem dicken Backblech auf 220 Grad vorheizen
  • Hefe im Wasser auflösen
  • Mehle, Salz, und Körner in einer Schüssel vermischen
  • Apfelessig und Hefe-Wasser hinzugeben
  • ca. 3 Minuten bei Stufe 2 verkneten
  • Den flüssigen Teig in die gefettete Backform füllen und glattstreichen
  • Nach Wunsch einschneiden, damit die Kruste gleichmäßig aufbricht
  • Im Ofen bei 220 Grad Umluft ca. 1 Stunde backen
  • Fertiges Brot erkennt man daran, dass es hohl klingt, wenn man auf die Unterseite klopft

Notizen

Alternativ kann ein Teil der Hefe durch 80 Gramm Lievito Madre ersetzt werden. Am besten verwendet man 1/2 Hefewürfel und 80 Gramm Lievito Madre. Zum Einschneiden ein angefeuchtetes, scharfes Messer verwenden.
Keyword Alltagsbrot, Brot, Hefe