Tag 19: Es werden doch wieder mehr Löcher

Schraubertag 19 beginnt wieder pünktlich um kurz nach acht in der Werkstatt. Heute werden wir uns weiter dem widmen.

Heute sind wir nicht allein, unser und sein Schweißer sind dabei. Mal schauen wie der heute abend aussieht. Aber eins nach dem anderen, für’s erste kommen wir nicht aus dem Staunen heraus: Der Batteriekasten ist drin 🙂 Die Jungs sind unter der Woche richtig weit gekommen und haben den Batteriekasten zusammengesetzt, geschweißt und eingebaut. Er ist bereits mit dem Unterboden und dem Kofferraumblech verschweißt, coole Sache. Der Schweißer meinte dabei, dass es gar nicht so einfach war, der ist grade, der Unterboden war es nicht mehr. Also musste der Unterboden auch noch begradigt werden. War ja zu erwarten, aber wenigstens ist eine der großen Baustellen geschlossen.

Iltis-Tagebuch-0668.jpg  Iltis-Tagebuch-0676.jpg

Während wir uns mit dem auseinandergesetzt haben, hat er den hinteren Rahmenträger weiter freigelegt. Was von oben zu sehen war, deutete schon mehr wie deutlich auf Rostschäden am Träger hin, und so kam es dann auch. Die Kanten des Trägers werden erneuert werden müssen, und auf die Aufnahmen bin ich mal gespannt. Das Entfernen des Unterbodenblechs gab dann Gewissheit, der Träger ist insgesamt noch zu retten, aber es muss doch einiges getauscht werden.

Iltis-Tagebuch-0673.jpg Iltis-Tagebuch-0674.jpg Iltis-Tagebuch-0675.jpg

Und so sieht eine Aufnahme aus, ist noch ok 🙂 Der Rost geht beim weg, das kommt dann unter der Woche.

Iltis-Tagebuch-0691.jpg

Wir haben dann noch die Halterungen für das Hitzeschutzblech entfernt, die werden neu angefertigt. Die bereits abgebaute Handbremsmulde und Halterung für den Auspuff habe ich mit Zinkspray behandelt, und dann noch versucht, den Handsbremshebel abzubauen. Die Sprengringe konnte ich abnehmen, aber irgendwie sitzt der Hebel so fest, dass er dann doch drin bleibt. Die Unterbodenschutzreste, die noch am Unterboden waren, haben wir mit der Zopfbürste weggeflext, die stören nur beim Sandstrahlen. Und so ging ein weiterer anstrengender Tag in der Werkstatt zu Ende, aber wir haben viel erreicht, Teile abgebaut und das Sandstrahlen in der kommende Woche vorbereitet.

Die Bilder des heutigen Tages findet Ihr wie gehabt in Kai’s Iltis Galerie, beginnend ab der Bildnummer 666. Viel Spaß beim Anschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.